STEPPENZEBRAS

Tatzmania Steppenzebra

NAME:

Lateinisch: Equus quagga | Englisch: Plain Zebra | Französisch: Zebre de Bruchell

Tatzmania HerkunftSteppenzebra
Tatzmania Schongewusst

SCHON GEWUSST?

Die Verfügbarkeit von Futter ist im Lebensraum der Zebras vor allem von lokalen Regenfällen abhängig. Ein Teil der Zebrapopulation lebt daher nomadisch und folgt großflächig dem Regen. Ein kleinerer Teil bleibt dagegen in festen Territorien. Ohne die Futter-Konkurrenz der „Nomaden“ haben auch diese „Sesshaften“ ihr Auskommen.

Tatzmania ICUNnichtgefaehrdet

BEDROHUNGSSTATUS
(IUCN BASIS):

Nicht gefährdet

GRÖßE:

127-140 cm

GEWICHT:

175-320 kg

HÖCHSTALTER:

20 Jahre

TRAGZEIT:

12 Monate

FEINDE:

Großkatzen  Wildhunde  Hyänen  |  Krokodile

AKTIVITÄT:

tag- und nachtaktiv, Futteraufnahme bis zu 20 Stunden/Tag

SOZIALSTRUKTUR:

leben in teilweise sehr großen Stuten-Herden. Ältere Hengste sind Teil dieser Herden. Junghengste bilden eigene Gruppen.

Tatzmania Zebra

NAHRUNG:

Gras

LEBENSRAUM:

Grasland

LERNE ALLE UNSERE TIERE KENNEN