ROTWILD

Tatzmania Rotwild

NAME:

Lateinisch:  Cervus elaphus|  Englisch:  Red Deer|. Französisch: Cerf elaphe

Tatzmania HerkunftRotwild
Tatzmania Schongewusst

SCHON GEWUSST?

Der Rothirsch ist das größte und schwerste Land-Wildtier Deutschlands.

Tatzmania ICUNnichtgefaehrdet

BEDROHUNGSSTATUS
(IUCN BASIS):

“Nicht gefährdet”

GRÖßE:

80 -150 Schulterhöhe; männliche (Hirsche) größer als weibliche (Kühe)

GEWICHT:

70kg – 320 kg

HÖCHSTALTER:

28 Jahre

TRAGZEIT:

230 – 238 Tage

FEINDE:

 Wolf  | Luchs wo gemeinsam vorkommend Leopard |

AKTIVITÄT:

hauptsächlich dämmerungsaktiv, im Tagesverlauf wechseln Aktivitätsphasen mit Ruhephasen ab

SOZIALSTRUKTUR:

Kühe mit ihren Kälbern schließen sich zu Herden zusammen. Die Hirsche bilden die meisten Zeit des Jahres eigene, weniger stabile Herden

Tatzmania Rotwild

NAHRUNG:

Gras | Blätter

LEBENSRAUM:

Laub-Mischwald | Grasland

LERNE ALLE UNSERE TIERE KENNEN