EMU

Tatzmania Emus

NAME:

Lateinisch: Dromaius novaehollandiae | Englisch: Emu | Französisch: Emeu d´Australie

Tatzmania HerkunftEmu
Tatzmania Schongewusst

SCHON GEWUSST?

Je nach Verfügbarkeit von Futter und Wasser leben Emus mehr oder weniger nomadisch und können große Distanzen zurücklegen. Die Hähne scharren zur Brutzeit flache Mulden aus. Eine vorbeiziehende Henne legt ihre Eier dann quasi auf ihrem Weg in die Nester mehrere Hähne. Nur der Hahn brütet und führt später die Küken.

Tatzmania ICUNnichtgefaehrdet

BEDROHUNGSSTATUS
(IUCN BASIS):

“Nicht gefährdet”

GRÖßE:

150 cm – 190 cm

GEWICHT:

30 kg – 55 kg

HÖCHSTALTER:

10 Jahre

TRAGZEIT:

56 Tage

FEINDE:

Dingo  |  Keilschwanzadler

AKTIVITÄT:

Tagaktiv

SOZIALSTRUKTUR:

Meist in kleinen bis zu sehr großen Gruppen

Tatzmania Emu

NAHRUNG:

Gras  |  Früchte  |  Insekten

LEBENSRAUM:

Grasland

LERNE ALLE UNSERE TIERE KENNEN